nilkreuzfahrt-tipps.de
 

    was Sie über Nilkreuzfahrten wissen sollten...

 Nilkreuzfahrten
 Die Nilkreuzfahrt
 Reiseangebote
 Nilkreuzfahrt Tipps
 Nilkreuzfahrt Ablauf
 Große Nilkreuzfahrt
 Reiseleitung
 Nilkreuzfahrtschiffe
 Nilkreuzfahrt buchen
 Die richtige Kabine
 Beste Reisezeit
 Essen & Trinken
 Flughafen Luxor
 Tipps für Behinderte
 allgemeine Hinweise
 Bilder & Fotos
Ali erklärt uns im Karnak Tempel die Schreibweise ägyptischer Zahlen - ich hab ab dreistellig geistig abgeschalten, und lieber noch ein paar Fotos gemacht.

Eigentlich hatte ich "Sonnenschein" Riem kleiner in Erinnerung - alles klar wurde, als ich die gefühlt 12 cm High Heels unter ihrem Kleid hervorblitzen sah.
 

Nilkreuzfahrten Reiseleitung - Reiseleiter

Nach der Ankunft auf dem Flughafen in Luxor wird man mit dem Bus zu seinem Nilkreuzfahrtschiff gebracht. Dort lernt man seine Reiseleitung kennen. Wir buchen unsere Nilkreuzfahrten ausschließlich über die TUI, welche mit dem Nilschiff MS Regent, von Magic Life, durchgeführt werden.

So trafen wir auch wieder auf bekannte Gesichter. Eines davon ist die Reiseleiterin "Sonnenschein" - eigentlich heißt sie ja Riem, aber wir nennen sie so, weil ihre Gruppe immer unter dem Namen Sonnenschein läuft. Ihr Markenzeichen ist ein Schirm, deswegen haben wir ihr aus Deutschland gleich mal einen neuen sonnenscheinwürdigen Schirm mitgebracht. Da freute sie sich so richtig drüber. Der Herr im rotem Shirt ist Ramazan Erel - der Manager des Schiffs.

2010 hatten wir auf unserer Nilkreuzfahrt allerdings einen neuen Reiseleiter - Mohamed Ali Kamel, welcher auch perfekt deutsch sprach, und auf unseren Ausflügen ein perfekter Organisator und Erzähler war.

Ihm verdanken wir es Abu Simbel gesehen zu haben, bevor andere Nilkreuzfahrer am Tempel waren. Er hatte unseren Bus an die Spitze des Konvoi gebracht - und der Fahrer schaffte es sogar, ohne von der Polizei behelligt zu werden, derart durch die Wüste zu heizen, dass wir schon kurz nach 07.00 Uhr am Morgen vor den Tempeln in Abu Simbel standen.

 
 Anzeigen

nilkreuzfahrt-tipps.de 2010-2014 | Kontakt | Impressum